AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. Nachstehende Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge zwischen uns als Anbieter (Tina Holzinger, Salmstrasse 6, 9020 Klagenfurt, Österreich) die über die Internetseite www.starpil.at abgeschlossen werden.

Unsere Waren bieten wir nur natürlichen oder juristischen Personen, oder die zum Zeitpunkt des Abschluss des Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln (Unternehmer) an. Ein Abschluss mit Verbrauchern ist ausgeschlossen.

Vertragspartner, Vertragsschluss, Korrekturmöglichkeiten

Der Kaufvertrag kommt zustande mit WAXBAR e.U.

Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail. Da die E-Mail zum Teil automatisiert erstellt wird liegt es in Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass die von Ihnen hinterlegte E-Mail Adresse zutreffend ist und technisch sichergestellt ist, das der Empfang nicht durch SPAM Filter verhindert werden kann.

Weiteres können Sie ein verbindliches Vertragsangebot telefonisch oder per E-Mail abgeben. Bei Abschluss eines Angebotes via Telefon, erhalten Sie von uns unverzüglich oder innerhalb von 5 Tagen eine Bestätigung in geschriebener Form (z.B. E-Mail) mit den Details und der Ausführung Ihrer Bestellung (Auftragsbestätigung). Erfolgt diese Meldung nicht in der angegebenen Frist, erachten Sie die Bestellung als nichtig. Bis dato erbrachte Leistungen werden zurückerstattet.

Preise, Zahlungsbedingungen und Versandkosten

Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise sowie die Versandkosten stellen Nettopreise dar. Sie beinhalten nicht die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Warenlieferungen zwischen Unternehmern innerhalb der EU sind unter bestimmten Voraussetzungen steuerbefreit. Für die Steuerfreiheit ist ein Nachweis, dass die Besteuerung in einem anderen EU-Mitgliedsstaat erfolgt und eine gültige UID-Nummer vorhanden ist, nötig. 

Nicht im Kaufpreis enthalten sind anfallende Versandkosten. Diese werden gesondert berechnet, sofern keine versandkostenfreie Lieferung zugesagt ist. Bitte entnehmen Sie nähere Einzelheiten dem jeweiligen Angebot.

Wir liefern nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist leider nicht möglich.

Wir liefern nicht an Packstationen.

In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

  • Kreditkarte
    Mit Abgabe der Bestellung übermitteln Sie uns gleichzeitig Ihre Kreditkartendaten. Nach Ihrer Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber fordern wir unmittelbar nach der Bestellung Ihr Kreditkartenunternehmen zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch das Kreditkartenunternehmen automatisch durchgeführt und Ihre Karte belastet.
  • PayPal
    Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar danach automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.
  • Vorkasse per Banküberweisung
    Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in separater E-Mail und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

Lieferbedingungen

Die voraussichtliche Lieferfrist ist im jeweiligen Angebot angegeben. Die Verbindlichkeit des Liefertermins und der Lieferfrist ist nur dann zutreffend, wenn diese von uns schriftlich bestätigt wird. Bei der Zahlungsmethode Vorkasse per Überweisung, erfolgt der Versand der Ware erst nach Eingang des vollständigen Kaufpreises inklusive der dadurch entstehenden Versandkosten.

Sollte sich herausstellen, dass sich das von Ihnen bestellte Produkt trotz rechtzeitigem Abschluss nicht in unserem Bestand befindet oder aus anderen Gründen nicht verfügbar sein sollte, werden Sie unverzüglich darüber von uns informiert und im Falle des Rücktritts geleistet Zahlungen unverzüglich rückerstattet.

Der Versand der Ware obliegt Ihrem Risiko. Auf Wunsch können wir einen versicherten Transport für Sie arrangieren. Die dabei anfallenden Kosten sind von Ihnen zu tragen. Für etwaige beschädigte Ware oder nicht Lieferung übernimmt Starpil keine Haftung. 

Die Durchführung einer Teillieferung ist grundsätzlich zulässig solange keine Mehrkosten entstehen. 

Bei Auftreten von Mängeln leisten wir nach Absprache Nachbesserung oder Nachlieferung. Sollten Maßnahmen der Mangelbeseitigung fehlschlagen, können Sie Minderung verlangen oder vom Vertrag gegeben falls zurücktreten. Erhöhte Kosten die im Falle einer Nachbesserung entstehen und die eine Lieferung abweichend des ursprünglichen Erfüllungsortes mit sich ziehen, werden nicht gedeckt.

Versandbedingungen

Die Lieferung erfolgt im Inland (Österreich) und in nachstehende Länder: Deutschland, Schweiz. 

Versandkosten

Lieferungen im Inland (Österreich): € 5,79 + € 0,60/kg

Lieferungen ins Ausland (Deutschland): € 7,79 + € 0,80/kg

Lieferungen in die Schweiz: Bitte kontaktieren Sie uns bzgl Zoll und Einfuhrgebühren.

Gewährleistung und Garantien

Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Online-Shop.

Haftung

Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt
• bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit
• bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung
• bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder
• soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.
Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss.
Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Der Vertragstext ist aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Rechtswahl

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden. 

Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.  

AGB erstellt mit dem Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit Wilde Beuger Solmecke Rechtsanwälte.